[NOTD #3] Sommer Sonne Sonnenschein

... habe ich heute auf den Nägeln.
Gelber Nagellack ist ja anscheinend grade total in. Dabei ist mir eingefallen, dass ich vor etwa 10 Jahren mal im Urlaub ein Fläschchen gelben Nagellack gekauft habe. Natürlich habe ich das noch :) Aber eben weil das schon so alt ist und aus dem Urlaub war... ich glaube, das war so ein No Name-Lack, daher gibts jetzt keine Bezeichnung.


Ja, zum Auftrag sag ich jetzt mal lieber nichts. Wenn der Lack schon 10 Jahre alt ist, kann man da nicht mehr sooo viel erwarten. Meine Finger glänzen total, das liegt aber an den Dry Drops. Normalerweise ist das natürlich nicht so und auch die Hautfarbe ist auf dem rechten Bild ganz komisch. ^^
Was man auf dem rechten Bild allerdings sehr gut sieht, ist folgendes: beim kleinen Finger habe ich mit dem Fairwind Top Coat - MATTE effect nochmal drüber lackiert. :) Ich finde, in matt sieht der gelbe Lack gleich viel schöner aus.
Ich muss allerdings sagen: ich hab ihn direkt nach dem Foto wieder abgemacht. Ich hab in die rechte Hand total viele Macken reingehauen, weil ich so ungeduldig war und die Trockenzeit nicht abgewartet habe. Und mir ist das Gelb irgendwie zu knallig, zu grell, zu auffällig. In matt wäre das nochmal ein Versuch wert, daher hier der kleine Test... Aber das ist vielleicht auch eher was, was man lackieren kann, wenn der Sommer so richtig da ist. Jetzt freuen wir uns ja erstmal über den Frühling. :)

Kommentare:

  1. dankeschön;) mh ich weiß nicht, ob ich ein trainingsvideo auf den blog stellen werde, ist zwar eine gute idee, aber ich weiß nicht, ob es wirklich so viele interessieren würde.. aber danke ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hm, gelben Nagellack hab ich auch noch vom letzten Jahr. Muss doch gleich mal sehn, wo das Fläschchen hingekommen ist :)

    Lieben Gruß, Maja

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich find die Farbe sehr geil. Ich glaub, ich geh mal gelben Nagellack kaufen *ggg*

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir Kommentare hinterlasst! :D