[NOTD Tutorial] Hase

Nachdem das NOTD Tutorial mit dem Pinguin so gut angekommen ist, dachte ich mir, dass ich euch mit einem weiteren Tutorial überrasche. Da ja bald Ostern ist, bietet sich ein Hase an. :) Ich zeig ihn euch schon heute, dann könnt ihr bis Ostern noch üben, aber keine Sorge - es ist wieder ganz einfach :)

Los geht's ...


#1 Den Nagel komplett in einer Grundfarbe lackieren. Ich habe den Catrice Lack 090 Karls Says Très Chic verwendet.
#2 Jetzt malt ihr mit dem Pinsel eines braunen Nagellacks den Kopf und die Ohren des Hasen. Bei mir ist das der essence colour and go Lack in der Farbe 12 very diva.
#3 Mit dem weißen Stamping-Lack von essence habe ich das Gesicht gemacht.
#4 Jetzt bekommt der Hase sein Gesicht, dafür habe ich den schwarzen Stamping-Lack und meinen Dotting-Pen benutzt.
#5 Zum Schluss bekommt der Hase noch ein rosa Stubsnäschen. Auch das habe ich mit dem Dotting-Pen aufgemalt. Hier habe ich wieder den Catrice Lack 090 Karls Says Très Chic verwendet. 

Diesmal waren es sogar nur fünf Schritte bis zum fertigen Nageldesign. Vergesst nicht am Ende noch eine dicke Schicht Klarlack bzw. Top Coat drüber zu geben. 
Wer möchte kann die Ohren auch noch mit einem weißen oder rosafarbenen, schmalen Strich verzieren, für das Innere des Ohres. Dafür braucht man aber auf jeden Fall den Dotting-Pen und eine ganz ruhige Hand. :)

Ich hoffe mein zweites Tutorial hat euch gefallen! Lasst es mich wissen, wenn ihr es nachmacht :)



Kommentare:

  1. Auf Youtube gibt es ein ähnliches Tutorial von "cutepolish" musst du mal suchen, sie macht tolle Designs, falls du auf sowas stehst :)

    AntwortenLöschen
  2. @Jenna Jones Danke für den Tipp, da schau ich doch gleich mal vorbei :)

    AntwortenLöschen
  3. oh neiiin, wie süß das ist *_*

    jap, an den Beinen epiliere ich. Eigentlich tut es mir auch nur am Anfang weh, so unten Richtung Knöchel, aber danach gehts. Ich habs mal unter den Armen gemacht und das war ein RIESEN Fehler! Solch ein Brennen durch so eine Mini-Verletzung (die man nicht mal sehen konnte) hatte ich noch nie, das tat wirklich unheimlich weh ^^"

    AntwortenLöschen
  4. Niedliche Idee zu Ostern, aber ich hab überhaupt keine ruhigen Hände... Schon ohne irgendwelche Extravangazen ist Nägellackieren eine ziemliche Herausforderung!
    Auf die Silikone müsste ich tatsächlich mal wieder verstärkt achten, stimmt. Sobald meine jetzige Kombi alle ist, werde ich mal mit gaaaanz viel Zeit und Muße zu dm gehen :-)
    Ja, mir sagen auch immer viele, dass meine Haare schön sind, aber die müssen mit denen ja auch nicht fertig werden ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir Kommentare hinterlasst! :D