[NOTD #18 & #19] Karls Says Très Chic & Welcome To Roosywood

*Hier* habe ich euch meine Neuzugänge aus dem Februar gezeigt, darunter drei Nagellacke. Um sie besser vergleichen zu können, möchte ich euch die beiden Catrice-Lacke 090 Karls Says Très Chic und 780 Welcome To Roosywood heute gemeinsam in einem Post zeigen. :D
Den dritten im Bunde, meinen ersten MNY-Lack zeige ich euch im weiteren Verlauf der Woche :)

090 Karls Says Très Chic

780 Welcome To Roosywood

Mit beiden Lacken bin ich sehr zufrieden. Beide haben den neuen, breiten Pinsel, der an den Spitzen etwas abgerundet ist. Damit kann ich persönlich sehr, sehr gut den Lack auftragen. Die Trockenzeit war normal und die Haltbarkeit war auch gut. :)
090 Karls Says Très Chic ist in meinen Augen sehr mädchen-rosa, allerdings wurde mir mehrfach bestätigt, dass der Lack total schön aussieht. Also, was will ich mehr?! ;) 
Bei dem 780 Welcome To Roosywood war ich doch überrascht, vom Fläschchen her habe ich eine Farbe erwartet, die Karls Says Très Chic ähnelt, aber einfach dunkler ist. Tja, falsch gedacht. Roosywood geht mehr in Richtung Lila, sieht aber trotzdem schön aus.

Als Fazit lässt sich trotzdem sagen: ich hab sie gern, alle beide :)


Kommentare:

  1. Sieht wirklich toll aus und bestätigt mich in meinem Kaufvorhaben. Den Roosywood find ich auch schon, muss ich aber nicht haben, denk ich.

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ist ja ein himmelweiter Unterschied - bei dir sieht Kalle echt super aus! Der Hautton macht´s... ich hätte wohl lieber Rosywood kaufen sollen.

    Und mit dem Job wird´s sicher noch gut werden - manchmal weiß man erst viel später warum es besser war dass manche Dinge so oder nicht so gelaufen sind...

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir Kommentare hinterlasst! :D