[Tag] Love your body

Ich wurde von Padii mit dem "Love your body"-Tag getagged. Darüber freue ich mich sehr und nachdem ich mich endlich entschieden habe, welches Körperteil ich wähle, gehts jetzt los. :) 

Die Regeln:

Diejenige, die getagged wird, muss sich ein Körperteil (egal ob Po, Nase, Finger, Füße, Haare, du hast die freie Wahl!) auswählen, welches sie an sich selbst schön findet bzw. mit dem sie an ihrem Körper zufrieden ist.
Anschließend muss die Getaggte diese fünf Fragen beantworten:

1.) Bist du mit dir selbst zufrieden?
Da es hier um den körperlichen Teil meiner Person geht: Im Großen und Ganzen schon.

2.) Welches Körperteil und wieso dieser Körperteil?
Ich mag tatsächlich mehr als nur ein Körperteil an mir *puhhh*, was es echt schwer gemacht hat, mich für eins zu entscheiden. Für diesen Tag habe ich mich allerdings für meine Füße entschieden.

3.) Hast du für diesen Körperteil schon mal ein Kompliment bekommen? Und wenn ja, welches?
Ja, das habe ich in der Tat und zwar "Deine Füße sind ja so süß klein" und "Deine Zehen sehen aus wie Perlen". Dazu muss man sagen, dass ich Schuhgröße 37 habe und meine Zehen von der Unterseite aus betrachtet tatsächlich an eine Perlenkette erinnern. Ich hoffe, ihr versteht was ich meine ^^

4.) Tust du etwas für diesen speziellen Teil deines Körpers oder verwendest du irgendwelche Produkte dafür? Wenn ja, was?
Ich "tue" prinzipiell sehr viel für meinen gesamten Körper, was u.a. bedeutet, dass ich mich nach dem Duschen IMMER eincreme (das Leid der Menschen mit sehr, sehr trockener Haut ...). Meine Füße bekommen dabei eine extra Portion Zuwendung. Ich bin ausgestattet mit Feilen und Steinen, um die Hornhaut abzuschrubbeln, danach trage ich meine THG-Fußcreme auf, über die ich in einem seperaten Post berichte.
Im Sommer trage ich auch total gerne Nagellack auf den Fußnägeln, vorzugsweise in Rottönen oder dunkleren Schlammfarben :)

5.) Möchtest du irgendwas an dir ändern? Wenn ja, was?
Ja, es gibt da schon gewisse Dinge. :D Ich wäre gerne etwa 10cm größer, dann hätte ich nie wieder das Problem, dass ich Hosen meist unten einmal umklappen muss, damit sie nicht auf dem Boden schleift und die Taille würde dann auch dort sitzen, wo sich meine Taille tatsächlich befindet. Hätte ich diese doofe Wirbelsäulenverkrümmung nicht, hätte das mit den 10 cm (okay wahrscheinlich nicht ganze 10 cm)  durchaus was werden können. :/ Aber das ist ja nicht zu ändern.
Und es gibt noch einen zweiten Wunsch, an dem ich derzeit arbeite: Ich wäre nämlich gerne ca. 10 - 15 kg leichter. Allerdings ist mein Körper von den Proportionen stimmig, was wiederrum gut ist. :)

Jetzt bin ich neugierig auf das Lieblingskörperteil von:

Jen von Wolkengleich
Paule von Beauty-Früchtchen
SaLa von Icke Bin E


Kommentare:

  1. ich hätte nie gedacht, dass jemand seine Füße wirklich schön findet ^.^

    AntwortenLöschen
  2. @Jenna Jones Ich mag auch nur meine eigenen Füße. Die von anderen find ich jetzt auch nicht so super! :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Füße absolut gar nicht.

    Ich hab auch sehr sehr kleine Füße, hab Schuhgröße 35!

    Die 10cm Größer und die 10 kg leichter- das will ich auch, das wär schöööön :)
    Das ist nur alles leichter gesagt als getan,..

    AntwortenLöschen
  4. @Padii Boah, Schuhgröße 35! Das ist echt klein. Hast du Probleme beim Schuhe kaufen? Ich hoffe, es ist noch im Rahmen.
    10 kg leichter und 10 cm größer ist echt leichter gesagt als getan, wobei bei den 10 kg zumindest bei mir noch eine chance besteht. Längenwachstum ist bei mir leider nicht mehr drin :(

    AntwortenLöschen
  5. Ich habs heute erst geschafft mitzumachen, aber noch mal ganz großes Danke für's Taggen! =)
    LG, Paule

    AntwortenLöschen
  6. @Paule Kein Problem! Ich lasse häufig auch viel Zeit verstreichen, bis ich zu so etwas komme... Freue mich, dass du mitgemacht hast. :D
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir Kommentare hinterlasst! :D