...mit Schere und Kleber

Ich habe heute ja schon angekündigt, dass noch ein Post kommt, der zeigt, was ich so schönes am Wochenende gebastelt habe. Und hier ist er auch schon :)
Heute ist ja der Tag der Blumenhändler ;), aber auch mit Selbstgebasteltem kann man mir auch eine Freude machen. Wobei ich muss sagen: Ich hab das alles selbst gebastelt - nix Geschenke :/. Aber: Wieso sollte man sich nicht selbst auch mal was Schönes gönnen, hm? Ebendrum :)

Hier ist auch schon mein erster Versuch eines Papercuts. Nach dieser Anleitung. Einfach ausdrucken und drauf los schneiden. Okay, ein bisschen friemelig ist es schon und das schönste Foto ist es auch nicht geworden, aber es sieht total SUPER aus :) Ich habe da noch einen Faden dran gemacht und das ganze an die Wand gehangen (im Fenster sähe bestimmt auch super aus :) ). Jetzt bin ich total angefixt von Papercuts. :D Habt ihr schöne Vorlagen für mich?



Die Romantikwelle hat hier um sich geschlagen. Passend zum Valentinstag und zum sich hoffentlich bald nähernden Frühling habe ich einen ganzen Schwarm von solchen Schmetterlingen gebastelt. Die sollen bald ein Mobile werden :)



Ich bin ein Freund des geschriebenen Wortes. Schon immer wollte ich einen Schriftzug haben, den ich hier in meiner Wohnung aufstellen kann. Es gibt da ja HOME, LOVE, usw. Der Fantasy ist dabei keine Grenze gesetzt. Vor ein paar Tagen war ich im Bastelgeschäft und habe dort diese wunderbaren Pappbuchstaben entdeckt, die danach gerufen haben gekauft zu werden :D Eigentlich wollte ich die übers Wochenende noch irgendwie aufhübschen, aber irgendwie hat die Zeit gefehlt und deshalb muss es so auch erstmal reichen. :) Wie würdet ihr solche Buchstaben gestalten? Einfach anmalen mit Acrylfarbe in Rot oder Lila oder Weiß? Oder doch bekleben? Aber womit? Servierttentechnik ist nicht so meins... Oder doch so lassen? Aber ich LIEBE es einfach :) Schon jetzt, so wie es ist :)




Noch etwas habe ich im Internet entdeckt: dreidimensionale Tiere zum selbstbasteln! Der Hammer! Richtig SUPER! :) Leider habe ich die in der Uni nur schwarz-weiß ausdrucken können. :/ Beim ersten hab ich noch nicht dran gedacht, aber den zweiten Uhu (links ;) ) habe ich dann mit Filzstift angemalt :) Geht auch. Das nächste mal habe ich dann auch Bastelkleber, so musste erstmal das Tesafilm aushelfen. Aber dafür sehen die zwei doch echt süß aus!!

Kommentare:

  1. du hast echt einen süßen blog =)

    AntwortenLöschen
  2. ha. das herzelein hab ich letztes jahr auch ausgeschnitte. was eine frickelei das war. aber ich mag sowas ja :-)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir Kommentare hinterlasst! :D