was draus gemacht... :)

Vorletztes Jahr hatte ich wunderschöne endlos lange Haare, die mir so ungefähr bis zur Hälfte des Rückens gingen. Aber irgendwie habe ich nie so richtig was damit gemacht.... also was eine richtige Frisur betrifft; hatte immer nur die Haare offen oder einen Pferdeschwanz. Wenig spektakulär und sie waren schon soooo lang, dass ich dachte: okay, sie sind zu lang für coole Frisuren.
Da kannte ich youtube noch nicht *hehe*
Leider habe ich sie dann abgeschnitten, erst auf Schulterlänge und dann einen Bob, der mir - laut Komplimenten -  auch gestanden hat, aber ich habe ein recht rundes Gesicht und meine Haare fallen leider leider nicht so schön glatt, sondern so wellig... *gr* Damit der Bob wirklich so aussah, wie ich ihn gerne haben wollte, musste ich mir immer die Haare glätten.
Und jetzt - ca. 1,5 Jahre nach dem Friseurbesuch, bei dem ich mir den Bob habe schneiden lassen - habe ich die Haare wieder "lang". Okay, noch lange nicht so lang wie vorher, aber sie reichen schon ein Stückchen über die Schultern *yeah* Und da ich in meiner Prüfungsphase youtube entdeckt und dort unzählige Haartutorials gesehen habe, dachte ich: BOAH, das will ich auch.


... und siehe da :)
Eine richtige Frisur *freu* nicht nur Haare, die man irgendwie unförmig auf dem Kopf hat. Und das allerschönste ist: ich bin mehrfach drauf angesprochen worden, dass ich eine total süße Frisur habe *freu* Also: "Komplimentalarm" *juhu* Nebenbei: die Frisur ist megaeinfach :D Das kann sogar ich. :) Die Haare der rechten Kopfhälfte sind anders gedreht als die links, aber das seht ihr in dem Video von xkarenina, wie da der Unterschied geht. Ich finde links viel schöner, und ihr?

Kleiner Tip am Rande: wenn ihr die Frisur macht, wenn die Haare noch nicht trocken sind, dann hat man mehr "Grip" und es lässt sich leichter drehen :)

Inspiriert von diePausbacke (da allerdings geflochten) und xkarenina. Da kann man gucken, wie das geht :)

Alles Liebe!


Last but not least: 
Herzlich Willkommen an meine neuen Verfolger EsKa, Nightfall, américa und ochrasy_

Kommentare:

  1. Ich mach mir die Frisur auch oft, manchmal auch nur vorne, damit der Pony nicht in die Augen hängt (so wie jetzt gerade xD).

    Sieht immer schön aus und ist wirklich schnell und einfach gemacht :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich klasse aus! *_*

    LG Linny

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus *_*

    Ich soll demnächst einer Freundin helfen für sie eine einfache, aber hübsche (hochzeitstaugliche) Frisru zu finden und hab bei youtube das Video von xkarenina gesehen. Die Frisur ist einfach nur schön.

    Liebste Grüße

    Pony

    AntwortenLöschen
  4. du hast schöne Haare und die Frisur sieht auch toll aus.
    Ich werd jetzt gleich mal das Video anschauen ^^

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht hübsch aus!

    Ich mag die bunten Bügel der Brille. :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Du hast wunderschöne Haare! Und diese Frisur ist Dir toll gelungen. Ich habe leider Naturlocken und kann nie so schöne Flechtfrisuren machen. Das sieht einfach nicht aus. :-(

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  7. Sieht wirklich toll aus :) Ich selbst habe lange Haare :)) ich züchte sie nun schon seit Längerem und habe auch Youtube für mich entdeckt :))

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir Kommentare hinterlasst! :D